Kursausschreibungen

Das clowneske Spiel, Teil-15Tageskurs

Sei es auf der Leinwand, in der Manege, der Bühne oder im Alltag, vielen ist schon einmal ein Clown begegnet, an dem man sich einfach nicht satt sehen konnte. Wer hatte da nicht den Wunsch verspürt, selbst so witzig sein zu können und sich gefragt, wie man Clown wird.

Die erste Erfahrung, die die TeilnehmerInnen des Kurses machen können, ist, dass die Frage „Wie werde ich Clown?“ so nicht gestellt werden darf. In jedem von uns steckt bereits ein Clown – wir alle sind (auch) Clowns. Mit dieser Erkenntnis beginnt ein Prozess, der Clown zu werden, der man ist. Diese Entdeckung ist gleichzeitig auch unbequem. Der Clown in uns lebt meist in und von den Komponenten unserer Persönlichkeit, die wir gerne verdrängen. Unsere Schwächen sind seine Domäne und sein Lebenselixier.
Der Workshop will den TeilnehmerInnen die Chance geben, ihre Schwächen in clowneske Stärken zu verwandeln – wie es jeder grosse Clown getan hat. An dieses Ziel werden sie vorsichtig herangeführt, etwa mit Hilfe geeigneter Bewegungs- und Vertrauensspiele und Improvisationen.
Dieser Workshop ist weit davon entfernt, konfektionierte Spass-Macherei zu sein. Nicht einzelne Tricks und Kabinettstückchen stehen im Mittelpunkt, sondern die Grundlagen der Clown-Kunst: Die TeilnehmerInnen sollen lernen, sich selbst zu entdecken – und zu akzeptieren.

Im Rahmen der Fortbildung: Das clowneske Spiel – am Figurentheater-Kolleg, Bochum haben Sie die Möglichkeit, noch zwei weiterführende Kurse zu diesem Thema zu belegen. (Clownsworkshop)

Das clowneske Spiel, Teil-25Tageskurs

Im Rahmen der Fortbildung: Das clowneske Spiel am Figurentheater-Kolleg, Bochum kann man diesen Kurs nur zusammen mit Kurs 3 belegen. (Clownsworkshop)

Das clowneske Spiel, Teil-37Tageskurs mit Auftritt

Im Rahmen der Fortbildung: Das clowneske Spiel am Figurentheater-Kolleg, Bochum kann man diesen Kurs nur zusammen mit Kurs 2 belegen.
Dies ist der Abschlusskurs der Fortbildung, mit einer öffentlichen Werkschau der Kursteilnehmer/innen am Samstag. Beginn: 19.00 Uhr in den Räumlichkeiten des Kollegs. (Clownsworkshop)

ClownscoachingDas clowneske Wochenende für Fortgeschrittene

An diesem Wochenende ist Zeit und Raum für die Vertiefung und Festigung des eigenen Clownspiels, sowie den Austausch mit anderen Spielern. Außerdem kann nach vorheriger Absprache an einzelnen Nummern und speziellen Themen gearbeitet werden.

Die rote Nase – Das clowneske Spiel – 5 Tage Intensivtraining für Fortgeschrittene

Man sagt, die rote Nase sei zwar eine der kleinsten aber auch stärksten Masken der Welt. Welche neuen spielerischen Räume und Fähigkeiten eröffnet sie, wenn man sich als Träger*in auf sie einlässt. Welche „Nase“ unterstützt mein eigenes clowneskes Spiel. Mit geeigneten Techniken aus dem Maskenspiel, der Theaterarbeit und dem Clownstheater widmen wir uns diesen Herausforderungen. Dieser Kurs richtet sich an Fortgeschrittene mit Bühnenerfahrung aus den Bereichen des clownesken Spiels, des Maskentheater und Schauspiels.

Eigene rote Nasen können mitgebracht werden – für spezielle Übungen werden aber auch spezielle Nasen zur Verfügung gestellt.

Solo-Clown & Rampensau7 Tage Intensivtraining für Fortgeschrittene

In diesem Kurs liegt der Fokus ganz klar auf dem eigenen clownesken Spiel, dem solistischen Spiel und täglicher Bühnenarbeit und Präsenz. Intensivtraining. Immer unter Zuhilfenahme von konkreten Aufgabenstellungen und Spielanweisungen. Diese Arbeit ist grundlegend für alle, die häufiger auftreten und mit ihrem Clown an die Öffentlichkeit gehen wollen. Anhand einer eigenen Clownsnummer werden verschiedene Themen der Bühnen-und-Clownsarbeit erlernt und gefestigt.

Der naive Clown – oder täglich grüßt das Murmeltier – Intensivtraining für Fortgeschrittene

Eine der wohl bekanntesten und beliebtesten Clownsfiguren ist der Naive Clown. Mit großen Augen, offenem Mund, ohne das Wissen um Gut und Böse, ausgestattet mit der Begabung, alles und jedem immer wieder zum ersten Mal zu begegnen, zieht er durch die Welt. Ein Wochenende, um dieser Figur und dem dazugehörigen Spiel den angemessenen Platz und Raum zu geben. Zwei Tage alles neu entdecken & Bühne frei für das naive Spiel.

Das clowneske Spiel3 Tage Clownsworkshop

Clowns erobern Herzen im Flug. In Sekunden stehen wir auf ihrer Seite. Sie sind ungeschickt, sie machen Fehler und sie sehen komisch aus. Und trotzdem lieben wir sie. Wie geht das? Alles scheint so selbstverständlich und leicht, dass wir die Techniken und Mechanismen dahinter kaum bemerken. In diesem Workshop lernen Sie, wieviel Kraft und Selbstbewusstsein Sie aus ihren Schwächen ziehen können. Auch für ihren persönlichen Alltag. Sie erarbeiten sich dabei keine Tricks, sondern die Kernkompetenz eines guten Clowns: indem er seine eigenen Unzulänglichkeiten mit Humor nehmen kann, bringt er die Menschen dazu, nicht nur über ihn, sondern mit ihm zu lachen. Entdecken Sie die Macht des Makels und verwandeln Sie ihre Schwächen in Stärke!

Faszination Clown – Schwächen in Stärke verwandeln – Schnupperkurs

Clowns erobern Herzen im Flug. In Sekunden stehen wir auf ihrer Seite. Sie sind ungeschickt, sie machen Fehler und sie sehen komisch aus. Und trotzdem lieben wir sie. Wie geht das? Alles scheint so selbstverständlich und leicht, dass wir die Techniken und Mechanismen dahinter kaum bemerken. In diesem Workshop lernen Sie, wieviel Kraft und Selbstbewusstsein Sie aus ihren Schwächen ziehen können. Auch für ihren persönlichen Alltag. Sie erarbeiten sich dabei keine Tricks, sondern die Kernkompetenz eines guten Clowns: indem er seine eigenen Unzulänglichkeiten mit Humor nehmen kann, bringt er die Menschen dazu, nicht nur über ihn, sondern mit ihm zu lachen. Entdecken Sie die Macht des Makels und verwandeln Sie ihre Schwächen in Stärke!

Impro-Training für Beruf und Alltag – Authentizität – Präsenz – Schlagfertigkeit – Schnupperkurs

Haben Sie auch schon einmal andere Menschen oder eine Improtheatergruppe für die Spontanität und Authentizität bewundert? Wie machen die das eigentlich? Die Antwort ist leicht: Die üben das. Ursprünglich für SchauspielerInnen entwickelt, finden die Trainingsmethoden des Improtheaters mittlerweile immer mehr Anklang in all den Bereichen des Lebens, bei denen es um Kommunikation geht. Schlagfertigkeit, (Bühnen) Präsenz und Kreativität sind keine wundersamen Talente, sondern Fähigkeiten die in jedem und jeder von uns schlummern. Nutzen Sie diese Trainingsmethoden um zielgerichtet Ihre eigene Kreativität, Ihre Präsenz und das Zusammenspiel mit anderen (Teamfähigkeit) zu erleben, nachzufühlen und für sich nutzbar zu machen. Erlernen Sie diese Methoden, um auf Ihren Bühnen des Lebens freier zu agieren und dort Ihre Ziele besser umsetzen zu können.